Orthesen fürs Tennis

Dynamic Motion ControlTM Tennis Orthesen Tennisspieler müssen besonders anspruchsvolle körperliche Herausforderungen meistern.

Jedes Spiel und Training führt zu unzähligen Stößen in den Füßen der Spieler, die durch schnelle Sprints, häufige Änderungen der Richtungen, und durch das Rutschen und plötzliche Stopps herbeigeführt werden.


Währen die Dämpfung in hochwertigen Sportschuhen Teil der Belastung der Spielerfüße verringert, kommt es oft vor, dass die Stöße nicht ausreichend absorbiert werden und den Füßen keine ausreichende Fußstütze, um Verletzungen zu vermeiden geboten wird.

Ohne die Verwendung von speziell angepassten Orthesen, die der einmaligen Fußstruktur und der Beinarbeit des Tennisspielers angepasst sind, kann wiederholte Belastung der Füße seine sportliche Leistung beeinflussen.


Nicht nur, dass die maßgeschneiderten orthopädischen Einlagen von Tamir Kfir Stöße absorbieren, sie Stabilisieren den Fuß und verhindern das Rutschen und Schieben des Fußes im inneren des Schuhs.

Eine Langfristige Nutzung der Orthesen von Tamir Kfir trägt zur Vermeidung von angesammelten Verletzungen, zur Erhaltung von Stabilität und Ausrichtung des Knies, sowie zur Vermeidung von Stress Frakturen und Schienbeinkantensyndrom bei.

 

Dynamic Motion ControlTM Orthesen für Tennisspieler bieten:

  • Deutliche Haltung Unterstützung
  • Richtungswechsel Unterstützung
  • Leistungssteigerung beim Rutschen
  • Verhindert das Rutschen und Schieben des Fußes im inneren des Schuhs
  • Support of sudden sport halts
  • Kniestabilität
  • Vermeidung von Spannungsrissen und Schienbeinkantensyndrom
  • Prävention von Knöchelverstauchungen
image7

Tamir Kfir unterstützt führende ATP und WTA Spieler:

  • Novak Djokovic
  • Feliciano Lopez
  • Ernests Gulbis
  • Duddy Sela, Israeli all-star player on the Davis Cup team
  • Yoni Erlich, couples grand slam tournament champion and more top ATP players